x

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um dem Benutzer eine bessere Navigation zu ermöglichen. Falls Sie Ihre Navigation fortsetzen, wird dies als Ihr Einverständnis zu der Verwendung von Cookies verstanden. Falls Sie weitere Informationen wünschen oder erfahren möchten, wie Sie Ihre Konfiguration ändern können, sehen Sie sich unsere Cookies-Richtlinien an

Covid 19

Praktische Informationen zum Coronavirus (COVID-19).
Weitere Informationen >>


Sobald alles überstanden ist, sind wir dein Reiseziel, um einen Neuanfang zu starten. In der Zwischenzeit schlagen wir dir diese virtuellen Rundgänge durch einige von Palmas architektonischen Juwelen und herausragenden Museen vor.


Der Burg Bellver

Der Burg Bellver


Virtueller Besuch der Burg Bellver, einer der originellsten und stadtbildprägendsten Bauten, die in der Geschichte Mallorcas errichtet wurden. Von dort aus werden Sie einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Palma genießen.

La Seu

La Seu (Kathedrale von Mallorca)


Geführte Besichtigung von La Seu (Kathedrale von Mallorca), die wie ein großes Schiff auf dem Meer die Bucht von Palma beherrscht und zur Ikone des historischen und kulturellen Erbes der Insel geworden ist.

Es Baluard

Es Baluard


Virtuelle Besichtigung der derzeitigen Ausstellungen des Es Baluard Museums. Ein Rundgang durch die Auswahl zeitgenössischer Kunst mit Bezug auf die Balearen und verschiedener internationaler Kontexte, die das Museum zusammengetragen hat.

Fundació Miró Mallorca

Die Miró Mallorca Stiftung


Besuchen Sie die Miró Mallorca Stiftung, ohne das Haus zu verlassen, dank der virtuellen Besichtigung, die eine Schülergruppe der Sant Josep Obrer Schule gestaltet hat. Möchten Sie den "Zauber" von Mirós Kunst spüren?

Taller Sert

Sert Studio


Kurzfilm über das Sert Studio, das Einblick in die Hintergründe gibt, weshalb dieser Ort für den brillanten Künstler Joan Miró zu einem Raum der Schöpfung und Inspiration wurde.

This is Palma

"This is Palma", verschieden und echt, authentisch und real. Eine Stadt, die, sobald alles überstanden ist, Überraschungen für dich bereit hält. Wirst du sie entdecken kommen?

Wir präsentieren lhnen die neue Playa de Palma, und wenn all dies vorbei ist, sind wir lhr Reiseziel, um einen Neuanfang zu machen. Sie werden die neue Vielfalt geniessen!


Touristische Pläne von Palma und Playa de Palma

Palma Map

Instagram


Was sagt man

...auf Twitter

...auf Facebook

Youtube

Youtube Visit Palma

Icono cultura

Warum weckt Palma in den Menschen die Begeisterung für die Kultur?


Weil sie sich in die mediterrane Kultur der Stadt verlieben. In dieser Stadt auf den Balearen, die jedes Jahr so viele Touristen willkommen heißt, erheben sich so wundervolle Gebäude wie das Rathaus, die Kathedrale, die Burg Bellver, La Lonja, der Palast de la Almudaina, die Arabischen Bäder und vieles mehr. Weitere Informationen >>

Icono deporte

Entdecken Sie, was Palma Ihnen zu bieten hat, falls Sie Ihre Reise sportlich gestalten möchten!


Die Stadt Palma liegt wundervoll direkt an der Mittelmeerküste. Und vor Ihnen öffnen sich das Meer und eine große Auswahl an Sportmöglichkeiten! Radfahren, Segeln, Laufsport, Golf...Sie können auch an den Sportveranstaltungen teilnehmen, die das ganze Jahr über stattfinden! Weitere Informationen >>

Icono gastronomía

Die Stadt bietet beste mediterrane und internationale Küche!


In einer Mittelmeerstadt wie Palma ist es geradezu Pflicht, die ausgezeichnete einheimische Küche zu kosten. Dazu gehören typische Rezepte, die mit den besten Produkten vom Land und aus dem Meer zubereitet werden. So entstanden so beliebte Gerichte wie "Tumbet" und "Frit". Weitere Informationen >>

Icono compras

Die besten Einkäufe am Mittelmeer


Ein Einkaufsbummel ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um die Atmosphäre einer Stadt, die Schaufenster und die Geschäfte zu entdecken. In Palma gibt es edle Einkaufsstraßen und kleine Gassen mit traditionellen Läden.Weitere Informationen >>



Practical information on the coronavirus (COVID-19)

Telephones and websites

To favour access to rigorous and up-to-date information, the Government of the Balearic Islands has set in motion the website coronavirus.caib.es and the phone line 900 101 863, operative from 8:00 to 15:00, to answer any queries from the educational, social, cultural, sports, commercial and political institutions related with the information contained in this page.

Relevant links

Recommendations

Coronavirus Recommendations